Heinz-Werner Bruhs

Bürgermeister der Stadt Wesselburen

Ich wurde 1951 in Neuenkirchen geboren, bin verheiratet und habe zusammen mit meiner Frau zwei erwachsene Kinder und zwei Enkelkinder. Meine kommunalpolitische Tätigkeit begann 1981in Wesseln, bis wir 1993 nach Wesselburen gezogen sind.
In Wesselburen bin ich jetzt 20 Jahre Stadtverordneter, davon mehr als fünf Jahre als gewählter Bürgermeister. Seit meiner Pensionierung vor drei Jahren kann ich auch meine ganze Kraft in das Amt des Bürgermeisters legen. Weiterhin ist zum einen von Vorteil, dass ich die Verwaltung kenne als auch, dass ich als gelernter Kfz-Meister und Maschinenbautechniker in technischen Fragen Lösungsvorschläge machen kann.
Zu einigen meiner Ziele gehört es die Kultur der Stadt weiterhin zu fördern. Das Hebbelmuseum als auch die in der Kirche stattfindenden Veranstaltungen bereichern das kulturelle Leben der Stadt und müssen erhalten und auch gefördert werden.
Weiterhin muss die Ärztliche Versorgung der Stadt kontinuierlich betrachtet werden. Im Moment sieht diese recht gut aus, aber dieser Stand muss erhalten bleiben. Hier benötigen wir tragfähige Konzepte für die Zukunft.